Schon seit längerem halte ich immer mal wieder Ausschau nach schönen Retreats oder auch Yogareisen. Nun bin ich auch bei einer Reise fündig geworden, die sowohl vom Stil (Jivamukti / Vinyasa) als auch vom Datum her für mich passt. Die letzten 2 Urlaube hat es mich bereits auf die Kanaren gezogen, nun will ich mal schauen wie der Atlantik vom afrikanischen Kontinent aus aussieht: Es wird mit Yogamour nach Marokko gehen und allein durch dieses Video bin ich schon voll in Yogaurlaubsstimmung:

http://surfmaroc.co.uk/video_mandala.php

Sieht aus wie aus 1001 Nacht, oder?!

Yogamour kenne ich schon seit längerem durch den tollen Videopodast und als letztes Jahr die erste DVD mit 70 min. Vinyasa Yoga für Fortgeschrittene raus kam, habe ich sie direkt bestellt – und übe gern damit in meinem Wohnzimmer.

Nachdem ich die Anreise recherchiert habe, beantwortete Bärbel mein Anfragemail sehr ausführlich und ich habe auch noch 2 Zusatznächte bei Surf Maroc direkt gebucht. Auch die haben einen super Internetauftritt und die Kommunikation lief schnell & einwandfrei.

Ganz mutig habe ich mich allein angemeldet & suche noch nette Mityogi(ni)s zum mitreisen & eine nette Zimmergenossin.

Die Reise geht vom 16.11.-23.11.1013 und Zielflughafen is Agadir in Marokko. Da ich mit dem Linienflug mit Umsteigen in Casablanca von Frankfurt nach Agadir reisen werden, habe ich mich mich noch entschlossen vom 15.11.-24.11. zu buchen.

Neben 2 Yogaeineinheiten täglich freue ich mich vor allem aufs Relaxen, Lesen, den einen oder anderen Ausflug und wer weiß, vielleicht traue ich mich doch auch einen Surf-Schnupperkurs zu machen?!

Weitere Infos zur Reise findet ihr bei Yogamour.

Und bei Buchung bis 16.07.2013 gibt es noch 10% Frühbucherrabatt.

Wie heißt es doch: Vorfreude ist die schönste Freude!

Forscher der University of California in Irvine haben empirisch belegt, dass Vorfreude den Endorphin-Spiegel erhöht und Stressgefühle vermindert. (Quelle: Wikipedia).

 

 

 

 

 

Leave a Reply

?>